Kontakt
Home
Praxis
Leistungen
Extras
News
Kontakt
DVT

Digitale Bildgebung

Digitale Röntgentechnik
Röntgenaufnahmen in der Zahnmedizin gelten generell als schonend. Wir nutzen in unserer Praxis darüber hinaus moderne digitale Röntgengeräte, die im Vergleich zur herkömmlichen Technik strahlenreduziert arbeiten. Zusätzlich schonen wir unsere Umwelt, denn wir können auf hochgiftige Entwickler- und Fixierlösungen verzichten.

Digitale Volumentomographie
Bei der Digitalen Volumentomographie (DVT) handelt es sich um ein sehr junges Verfahren zur dreidimensionalen (räumlichen) Röntgendarstellung. Sie wurde erst Ende der 1990er Jahre in die Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde eingeführt.

Bei dem Verfahren wird von dem Gerät eine Vielzahl von Einzelbildern zum Beispiel Ihres Kiefers erzeugt. In einem komplizierten Berechnungsvorgang werden diese Einzelbilder dann von einem Computerprogramm zu dreidimensionalen Ansichten zusammengefügt.

Die Vorteile:

  • Dreidimensionale Röntgenverfahren wie die Digitale Volumentomographie (DVT) oder die Computertomographie (CT) bieten gegenüber den herkömmlichen zweidimensionalen Verfahren den grundsätzlichen Vorteil, dass die natürlicherweise dreidimensionalen Strukturen auch dreidimensional wiedergegeben werden können.
  • Dies führt zu wesentlich mehr Informationen und damit in aller Regel zu einer einfacheren und noch sicheren Behandlung.
  • Oft wird durch diese Darstellung die räumliche Orientierung und Einschätzung bestimmter Strukturen überhaupt erst ermöglicht. Beispiele dazu sind die genaue Breite des Kieferknochens, der Verlauf eines Nervs im Unterkiefer oder die Lage eines im Kiefer liegenden Weisheitszahnes.

Eine Besonderheit unserer Praxis: Ein DVT-Gerät mit der geringsten Strahlendosis seiner Klasse!
Ohnehin ist die Strahlenbelastung der Digitalen Volumentomographie deutlich geringer als bei der sonst verwendeten Computertomographie (CT).
Wir verfügen darüber hinaus über ein Digitales Volumentomographie-Gerät der neuesten Generation eines international renommierten Herstellers. Neben den vielen funktionellen Vorteilen bietet es die zurzeit geringste Röntgendosis seiner Klasse!

Ein Hinweis für unsere Kollegen: Unsere DVT-Diagnostik steht auch für Ihre Patienten zur Verfügung. Für weitere Informationen und eine ausführliche Beratung: Kontaktieren Sie uns, wir sind gern für Sie da!

Telefon: 02161 20313
E-Mail: praxis@oralchirurgie-mg.de
Weitere Infos für Überweiser

Digitale Fotografie
Bei der Parodontitisbehandlung und bei besonderen Befunden dokumentieren wir die einzelnen Behandlungsschritte fotografisch. Sie können daher jederzeit Anfangszustand und Ergebnis vergleichen.

Zurück zur Übersicht