Kontakt
Home
Praxis
Leistungen
Extras
News
Kontakt

Wurzelspitzenresektion

In manchen Fällen heilt eine Entzündung des Zahnmarks auch nach einer sorgfältig durchgeführten Wurzelkanalbehandlung auf Dauer nicht aus. Die Wurzelspitzenresektion ist dann oft eine weitere Möglichkeit, den Zahn zu erhalten.

Dabei trennen wir ein kleines Stück der Wurzelspitze ab, um darin enthaltenes entzündetes Gewebe und Bakterien zu entfernen. Anschließend werden die Kanäle wieder dicht verschlossen.

Wurzelspitzenresektion

Sie möchten mehr darüber wissen? In unserer Zahn-Infowelt finden Sie ausführliche Informationen.